Teldafax stellt Energielieferung ganz ein.

Die neusten Informationen von Teldafax sind: es ist vermutlich nichts mehr zu retten.

Der Insolvenzverwalter zog die Notbremse und entschied: kein Kunde wird mehr beliefert.

Selbst die Kundenverträge mit profitablen Tarifen lassen sich nicht mehr halten, weil die Eigentümer der Teldafax- Gruppe nicht bereit sind für den Erhalt von Teldafax „einen Beitrag zu leisten“.

So fragen sich seit vielen Wochen ehemalige Teldafaxkunden weiterhin, was sie tun können, um ihr Geld in Form geleisteter Vorauszahlungen wiederzubekommen.

Da hat nun Rechtsanwalt Thomas Becker in der gestrigen Sendung „ARD-Ratgeber: Recht“ für alle Geschädigten einen tollen Tipp gehabt.

Kommentare

1 Kommentar zu “Teldafax stellt Energielieferung ganz ein.”

  1. egal am 26.06.2011 um 18:41 Uhr

    Kann es sein, dass der Beitrag ohne Kennzeichnung einfach von der verlinkten Quelle abgeschrieben wurde?

Schreiben Sie einen Kommentar