Teldafax – Anklage gegen ehemalige Manager erhoben

Gegen ehemalige Manger der Teldafax hat nunmehr die Staatsanwaltschaft Bonn Anklage erhoben. Den Managern wird Insolvenzverschleppung und gewerbsmäßiger Betrug vorgeworfen. Die Anklagebehörde geht davon aus, dass

Teldafax – die Abzocke geht weiter!

Viele Kunden der insolventen Teldafax haben in den letzten Tagen Post vom Insolvenzverwalter bekommen, in der die Endabrechnung steckt und meist eine Nachzahlung verlangt wird. Diese Endabrechnung ist von der insolventen Teldafax-Service GmbH. In den Abrechnungen werden Vorauszahlungen, Abschläge und Boni nicht oder nur zum Teil berücksichtigt. Um Geld in die Kasse zu bekommen hat sich der Insolvenzverwalter einen Trick für die ehemaligen Kunden einfallen lassen.

Teldafax: Insolvenzverwalter hat die ersten Schreiben zur Forderungsanmeldung verschickt

Alle Gläubiger der Teldafax  können bis zum 31.1.2012 ihre Forderungen beim Insolvenzverwalter anmelden.

Der Insolvenzverwalter hatte nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens angekündigt, alle Gläubiger rechtszeitig anzuschreiben und ihnen ein Formular zur  Forderungsanmeldung zu schicken. Wer keine Schreiben bekommt, soll selbstständig bis Januar 2012 seine Forderung anmelden.

In den letzten Tagen sind bei den ersten Mandanten die Schreiben zum Zwecke der Forderungsanmeldung eingegangen.

Teldafax : Insolvenzverfahren wird eröffnet.

Handelsblatt : Für den zahlungsunfähigen Energie-Billiganbieter Teldafax beginnt das Insolvenzverfahren: Nach Angaben des Bonner Amtsgerichts wäre es mit bis zu 700.000 Gläubigern wahrscheinlich das größte Verfahren dieser Art in Deutschland. Das Gericht eröffnete am Donnerstag die Insolvenzverfahren über acht Gesellschaften des Troisdorfer Unternehmens, wie ein Gerichtssprecher mitteilte. Die Gläubigerversammlungen sind für Anfang November vorgesehen.

Teldafax ist pleite.

Heute ist passiert, womit Fachleute schon seit längerem gerechnet haben: Teldafax hat beim Amtsgericht Bonn die Eröffnung des Insolenzverfahrens beantragt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter  für Teldafax Holding AG, die Teldafax Energy GmbH und die Teldafax Services GmbH ist der Düsseldorfer Rechtsanwalt Dr. Biner Bähr bestellt worden.

Von dem Konkurs sind rund 700.000 Kunden und ca.530 Mitarbeiter betroffen. Seit Wochen haben wir immer wieder über das eigenartige Geschäftsgebaren der Firma Teldafax berichtet. Das Insolvenzgericht hat eine Hotline eingerichtet und empfiehlt  den Kunden sich weiterhin an Teldafax direkt zu wenden.

Teldafax – ein groß angelegter Betrug ?

Die örtlichen Gas- und Stromnetzbetreiber kündigen einer nach dem anderen die mit Teldafax geschlossenen Verträge. Tagtäglich verliert Teldafax massenweise weitere Kunden und augenscheinlich macht Teldafax weiter als wäre nichts geschehen. Immer mehr Kunden berichten uns über unbeantwortete Briefe und beschwichtigende Worte von Teldafax-Mitarbeitern. Eine ordentliche Abrechnung hat kaum einer erhalten und eine Auszahlung seines  Guthaben schon gar nicht.

Steckt hinter den billigen Teldafaxtarifen eine Art Schneeballsystem ?

Teldafax – Kunden aus Berlin ab 1.4.11 ohne GAS ?

Berliner Teldafax-Kunden erhalten ab 1.4.2011 kein Gas mehr von ihrem Vertragskunden. Die Berliner Netzgesellschaft hat die Verträge mit Teldafax wegen unbezahlter Rechnungen gekündigt. Wir können bei der Kündigung des Vertrages mit der Firma Teldafax  und der Durchsetzung der Rückforderungsansprüche helfen.