Die Täteridentifikation an Hand von Foto- und Videoaufnahmen

Vielfach stehen den Ermittlungsbehörden von Straftaten und Ordnungswidrigkeiten Bild- und Videoaufnahmen zur Verfügung, die eine Täteridentifikation zulassen. Mit zunehmender Verbreitung von Überwachungskameras und Smartphones im öffentlichen Raum, stehen Polizei und Staatsanwaltschaft vielfach Bild- und Tonaufnahmen zur Identifikation des Täters zur Verfügung.

Unter bestimmten Voraussetzungen lassen diese eine Identifikation des Täters zu.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar