KI – Gesetz bietet Ansätze für Rechtssicherheit und faires Strafverfahren

KI - Gesetz Rechtsanwalt Dr. Uwe Ewald
Rechtsanwalt Dr. Uwe Ewald

KI – Künstliche Intelligenz – Systeme

KI – Gesetz – Algorithmen, die nach dem KI-Gesetz (Entwurf) als „KI-Systeme“ bezeichnet werden, lassen sich bereits heute in vielen der gängigen IT-forensischen Software-Anwendungen wiederfinden. Es geht danach um angewandte Konzepte maschinellen Lernens, logik- und wissensgestützte Konzepte, sowie statistische Ansätze, Bayessche Schätz-, Such- und Optimierungsmethoden.

Die vom KI-Gesetz (Entwurf) vorgeschlagenen Auflagen zur möglichen Beherrschung der Risiken stellen im Rahmen der Beweisaufnahme zu überprüfende Merkmale der Zuverlässigkeit der mit künstlicher Intelligenz erzeugten digitalen Beweise dar.

KI – Risiko – Pyramide

In der EU-Perspektive einer „menschenzentrierten Digitalisierung“ werden entlang eines „risikobasierten Ansatzes“ KI-Systeme  als …… (Lesen Sie hier weiter)

Schreiben Sie einen Kommentar