Strafverteidiger trotz Corona für Sie da

Coronavirus, Corona

RA Marson trotz Corona für Sie da.

Dem Infektionsrisiko entgehen – die Coronakrise meistern

Unsere Kanzlei verlagert die unmittelbare Kommunikation in den virtuellen Raum.

Infolge des gestiegenen und offenbar auf längere Zeit bestehenden Risikos einer Infektion durch das Coronavirus, ist eine Zunahme digitaler Prozesse und Arbeitsweisen zu verzeichnen. Vernünftigerweise meiden Menschen den Kontakt mit anderen – Home Office und Internet-Shopping sind die Folge. So ist auch Coronavirus und virtuelle Fallbesprechung, wie wir sie nun anbieten, eine Reaktion auf die bestehende Risikolage.

Virtuelle Fallbesprechung im Webmeeting

Die virtuelle Fallbesprechung wird durch ein einfach zu benutzendes Webmeeting realisiert. Bitte nehmen Sie dazu zunächst telefonisch oder über das Kontaktformular Kontakt zu uns auf. Wir senden Ihnen umgehend einen Termin sowie den Link für die Fallbesprechung im sicheren virtuellen Raum auf GoToMeeting.

Kompetente Strafverteidigung

Ich sichere Ihnen auch in Krisenzeiten mit meiner jahrelangen Praxiserfahrung als Fachanwalt im Strafrecht eine kompetente Strafverteidigung zu. Ich erarbeite passgenaue Verteidigungsstrategien in Absprache mit meinen Mandanten.

ONLINE REGULIERUNG VON VERKEHRSUNFÄLLEN

Auch in Zeiten der Coronakrise erfolgt die Bearbeitung von Verkehrsunfällen weitestgehend online.

Hinweis dazu gibt es hier.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar